Ahorn -Baum des Jahres 2015- ziert den neuen Mitarbeiterparkplatz des Europa-Park



Endspurt beim neuen Mitarbeiterparkplatz des Europa-Park: Die Gärtner des Parks pflanzen in diesen Tagen 150 Feld-Ahorn-Bäume, den „Baum des Jahres 2015“. Der Baum wird rund 20 Meter hoch. Bereits im Januar hatte man sich für den Feld-Ahorn entschieden, der zu den robusten und resistenten Arten gehört. Die Baumschule Brossmer aus Ettenheim hat die Ahornbäume entsprechend vorbereitet, damit diese in einer eher untypischen Pflanzzeit gesetzt werden können. Zusätzlich wird der Parkplatz mit 12.000 Kleingehölze und Gräser begrünt. Nach der endgültigen Fertigstellung des Parkplatzes stehen den Mitarbeitern Stellflächen für 1.100 Autos, 32 Motorrad & Mofas sowie 20 Fahrräder zur Verfügung.